Version

* * *

Ver|si|on [vɛr'zi̯o:n], die; -, -en:
1. Art der Auslegung, Darstellung eines Sachverhalts o. Ä. unter mehreren möglichen Arten:
die amtliche, offizielle Version; von dem Hergang des Unfalls gibt es verschiedene Versionen; jetzt erzähle ich einmal meine Version der Geschichte!
Syn.: Fassung, Variante.
2. Ausführung, die in bestimmter Weise vom ursprünglichen Typ, Modell o. Ä. abweicht:
die neue Version eines Automodells.

* * *

Ver|si|on 〈[ vɛr-] f. 20
[<frz. version „Übersetzung, Lesart, Darstellung“; zu lat. vertere „wenden, drehen“; → Vers, versiert]

* * *

Ver|si|on, die; -, -en [frz. version, zu lat. versum, Vers]:
1.
a) eine von mehreren möglichen Darstellungen, Fassungen, Gestaltungsformen:
die deutsche V. eines Hits, eines Films;
Menschenraub neuerer V. (Art);
b) Übersetzung:
eine englische V. des Romans.
2. eine von mehreren möglichen Arten, einen bestimmten Sachverhalt auszulegen u. darzustellen:
die amtliche V. lautet …;
über den Hergang gibt es verschiedene -en.
3. Ausführung, die in einigen Punkten vom ursprünglichen Typ, Modell o. Ä. abweicht:
die neue V. eines Fernsehgeräts;
eine verbesserte V. des Kampfflugzeuges.

* * *

Version
 
[engl. release], neue Fassung eines Anwendungsprogramms, Betriebssystems, Standards oder manchmal auch Hardware-Bauteils, die neue Funktionen aufweist und Mängel älterer Versionen beseitigt.
 
In Arbeitsgruppen (Workgroup) bedeutet Version auch die Fassung eines Dokuments, die von einem bestimmten Mitarbeiter erzeugt wurde.

* * *

Ver|si|on, die; -, -en [frz. version, zu lat. versum, ↑Vers]: 1. a) eine von mehreren möglichen Darstellungen, Fassungen, Gestaltungsformen: die deutsche V. eines Hits, eines Films; „Nicholas Nickleby“, den nun die Royal Shakespeare Company ... in einer achteinhalbstündigen, zweiteiligen V. auf die Bühne gebracht hat (Bund 9. 8. 80, 3); In einer andren V. des Traumes sitze ich auf einer Schulbank (Gregor-Dellin, Traumbuch 82); wie sehr beim Menschenraub neuerer V. (Art) die politische Kriminalität und die schiere Unterweltlerei einander bedingen (Spiegel 53, 1976, 27); b) Übersetzung: eine englische V. des Romans. 2. eine von mehreren möglichen Arten, einen bestimmten Sachverhalt auszulegen u. darzustellen: die amtliche V. lautet ...; über den Hergang gibt es verschiedene -en; eine neue V. des Vorfalls tauchte auf; Hauptbelastungszeuge Richard ... hielt an seiner V. fest, dass er mit dem Angeklagten zusammen das Schmuckgeschäft habe ausrauben wollen (Augsburger Allgemeine 6./7. 5. 78, 43). 3. Ausführung, die in einigen Punkten vom ursprünglichen Typ, Modell o. Ä. abweicht: die neue V. eines Fernsehgeräts; gegenwärtig ist eine verbesserte V. des Kampfflugzeuges in der Erprobung; Im Fahrwerk ... unterscheiden sich die möglichen -en des Scirocco nur in einem winzigen Detail (Gute Fahrt 3, 1974, 28).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Version 2.0 — Studio album by Garbage Released May 11th, 1998 (See release hist …   Wikipedia

  • Version 2.0 — Version 2.0 …   Википедия

  • Version — Ver sion, n. [F., from L. vertere, versum, to turn, to change, to translate. See {Verse}.] 1. A change of form, direction, or the like; transformation; conversion; turning. [1913 Webster] The version of air into water. Bacon. [1913 Webster] 2.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • VERSION — s. f. Interprétation, traduction d une langue en une autre. Version littérale. La version de la Bible. La version des Septante. La version qu on nomme la Vulgate. L ancienne version italique. La version chaldaïque, arabe, syriaque. Version… …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 7eme edition (1835)

  • VERSION — n. f. Traduction d’une langue en une autre. Version littérale. Version fidèle, exacte. Faire une version. Il se dit spécialement des Anciennes traductions de l’écriture. La version des Septante. Il se dit aussi particulièrement des Traductions… …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 8eme edition (1935)

  • Version — A version can mean:* A particular form or variant of something: this is the latest version of this article * A particular account of some matter, as from one person or source, contrasted with some other account: two different versions of the… …   Wikipedia

  • version — noun Etymology: Middle French, from Medieval Latin version , versio act of turning, change, from Latin vertere to turn more at worth Date: 1582 1. a translation from another language; especially a translation of the Bible or a part of it 2. a. an …   New Collegiate Dictionary

  • Version (альбом) — Version …   Википедия

  • Version City — is an American reggae record label and recording studio. Since its inception in New York City 1997 by local ska veteran King Django, it has changed its location to its current home in New Brunswick, New Jersey. Version City has been the creative… …   Wikipedia

  • Version (album) — Infobox Album Name = Version Type = Cover album Artist = Mark Ronson Released = Flagicon|United Kingdom 16 April 2007 Flagicon|United States 10 July 2007 Flagicon|Brazil 22 July 2008 Genre = Alternative rock/RnB/Pop/Trip Hop Length = 43:53 Label …   Wikipedia

  • Version targeting — In computing, version targeting is a technique that allows a group of (presumably knowledgeable) users (including software developers) utilise some advanced software features that were introduced in a particular software version while allowing… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.